privat

Großes Herz - mit vielen Extras: die Superheldin des Alltags

09. Mai 2021

Am 9. Mai 1908 feierten die Gründerin des Muttertags Anna Marie Jarvis und ihre Mitstreiterinnen den ersten Muttertag in der St. Andrews Church in Grafton, West Virginia.

Tatsächlich spielten an diesem Tag auch Blumen eine Rolle. Nach dem Gottesdienst wurden 500 weiße und rote Nelken verteilt - die Tradition der Nelke als symbolische Blume zu Ehren der Eltern findet sich auch heute noch in Südkorea! 

Ein riesengroßes Blütenherz von Müttern und Töchtern für alle Familienmanagerinnen, die bekanntlich auch als unermüdliche 

  • Alltagsheldinnen
  • Krankenschwestern
  • Spangensucherinnen
  • Terminmanagerinnen
  • Chef-Einkäuferinen
  • Homeschooling-Lehrerinnen
  • Sterne-Köchinnen
  • Kreativ-Direktorinnen
  • Taxifahrerinnen
  • Dekorateurinnen
  • Eventmanagerinnen
  • Psychologinnen und
  • Medienbeauftragte

jeden Tag für uns da sind!

Das Team der Praxis Dr. Maas wünscht alles Gute zum Muttertag! (Bild: privat)

Unbezahlbar: das glückliche Lächeln Ihrer Kinder!

Herzlichen Dank an Sie!

Wir möchten die Gelegenheit nutzen und uns bei allen Müttern für Ihre Unterstützung bei der kieferorthopädischen Behandlung Ihres Kindes bedanken. 

Wir sehen Ihr Kind nur zu den Kontrollterminen. Sie aber... Sie übernehmen jeden Tag unseren Job, wenn Sie Ihr Kind motivieren: 

die Zähne gründlich zu putzen,

Zahnseide zu benutzen,

die Spange einzusetzen,

die Spange weiter zu stellen,

die Zahnspange zu reinigen,

die Gummizüge an der Zahnspange regelmäßig einzuhängen

und so vieles mehr...

Außerdem koordinieren Sie die Kontrolltermine beim Kieferorthopäden neben der Klavierstunde oder dem Training und übernehmen den Fahrdienst gleich noch mit.

Das alles wissen wir, Ihr Praxisteam der Praxis Dr. Antje Maas, sehr zu schätzen - und sagen:

Herzlichen Dank! Wie wundervoll, dass es Sie gibt!